Wie sieht eine Shiatsubehandlung aus?


Wenn wir unserem Körper erlauben, sich zu entspannen, entfalten sich unsere Selbstheilungskräfte ganz von selbst.
(Thich Nhat Hanh)

Shiatsu wird am bekleideten Körper angewendet, normalerweise auf einer Matte. Auch auf einem Stuhl sind Behandlungen gut möglich. 

Eine Ganzbehandlung dauert durchschnittlich eine Stunde. Sie richtet sich ganz nach Ihnen und Ihren individuellen Bedürfnissen, die erfragt und an Hand verschiedener östlicher Diagnoseformen erspürt werden. 

Schon Einzelbehandlungen werden Ihnen gut tun. Sinnvoller ist es meist, sich auf eine Serie von fünf bis zehn Stunden einzulassen. 

Shiatsu lässt sich auch gut verschenken – zum Geburtstag,  Jubiläum, als Dankeschön oder einfach so. Gutscheine können Sie hier bestellen.